Kontakt
Praxis für Zahnheilkunde & Implantologie Dr. Hartmut Bongartz MSc MSc & Kollegen

Schonende Eingriffe durch Know-how und moderne Technik

Wurzelspitzenresektion

lachen

Trotz größter Sorgfalt heilen Zahnentzündungen nicht in allen Fällen nach einer Wurzelkanalbehandlung aus. Mit einer Wurzelspitzenresektion kann der Zahn dennoch vielfach erhalten bleiben.

Dazu wird entzündetes Gewebe entfernt und die Wurzelspitze um wenige Millimeter gekürzt. Ein spezieller zahnmedizinischer Zement wird eingebracht und verschließt die Wurzel bakteriendicht.

Wurzelkanalbehandlungen zählen zu den zahnerhaltenden Maßnahmen, die einen wichtigen Teil unseres Leistungsspektrums einnehmen.