Kontakt
Zahnarzt Mönchengladbach, Dr. Bongartz
Praxis für Zahnheilkunde & Implantologie Dr. Hartmut Bongartz MSc MSc & Kollegen

Mehr Lebensqualität mit festsitzendem Zahnersatz

Zahnimplantate

Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln, auf denen der eigentliche Zahnersatz befestigt wird. Sie ermöglichen, wieder problemlos lachen, kauen und sprechen zu können!

Zu den Vorteilen zählen:

Sie nehmen Zahnimplantate nicht als Fremdkörper wahr. Sowohl vom Kaugefühl als auch von der Ästhetik wirkt implantatgetragener Zahnersatz ausgesprochen natürlich – fast so, als wären es Ihre echten Zähne.

Implantate müssen nicht an anderen Zähnen befestigt werden. Deren gesunde Zahnsubstanz bleibt unversehrt.

Implantatgetragener Zahnersatz belastet den Kieferknochen ähnlich wie die natürlichen Zähne. Das schützt vor einem Knochenabbau und trägt dazu bei, dass die Gesichtskonturen erhalten bleiben.

Herkömmliche Vollprothesen werden lediglich durch Saugkräfte und Haftmittel am Kiefer gehalten. Wesentlich mehr Halt und damit mehr Sicherheit und Komfort im Alltag bieten implantatgetragene Prothesen, weil sie fest mit dem Kiefer verbunden sind.

Besonderheiten: 3D-Planung, Keramikimplantate, Miniimplantate, Knochenaufbau

Zu unseren Besonderheiten in der Implantologie zählen die 3D-Implantatplanung für sicherere und schonendere Eingriffe sowie die Möglichkeit zur Versorgung mit Miniimplantaten. Besonders ästhetisch und verträglich sind Keramikimplantate, die wir alternativ zu Titanimplantaten einsetzen können. Hat sich der Kieferknochen z. B. aufgrund einer bereits länger vorhandenen Zahnlücke abgebaut, können wir mit einem Knochenaufbau Abhilfe schaffen.

  • Ausführliche Informationen zu Vorteilen, Einsatzmöglichkeiten und zum Behandlungsablauf erhalten Sie in unserer Infowelt.