Kontakt
Praxis für Zahnheilkunde & Implantologie Dr. Hartmut Bongartz MSc MSc & Kollegen

Mehr Lebensqualität mit festsitzendem Zahnersatz

Metallfreie Keramikimplantate

ZERAMEX®P_16310+16315
ZERAMEX®P_15312+15415

Neben der klassischen Versorgung mit Implantaten aus Titan bieten wir Ihnen moderne Keramikimplantate. Der gesamte implantatgetragene Zahnersatz, von der künstlichen Wurzel bis einschließlich der Krone oder Brücke, besteht dabei aus Keramik und ist somit metallfrei.

Vorteile von Keramikimplantaten

  • Verträglichkeit: Metallfreie Vollkeramik ist antiallergen, biokompatibel, gewebefreundlich, unempfindlich gegenüber Hitze- und Kältereizen und schließt Wechselwirkungen mit anderem metallhaltigem Zahnersatz aus.
  • Natürliche Ästhetik: Ihr implantatgetragener Zahnersatz wirkt noch ästhetischer und ist nahezu nicht von natürlichen Zähnen zu unterscheiden: Weil im Inneren kein dunkles Metall vorhanden ist, wird die typische Farbwirkung natürlicher Zähne mit ihrer leichten Transparenz und charakteristischen Lichtreflexion täuschend echt nachempfunden. Da auch die künstliche Zahnwurzel aus Keramik besteht, kann selbst bei dünnerem Zahnfleisch von innen kein dunkler „Schatten“ hindurchscheinen.
  • Sie interessieren sich für Implantate aus Keramik? Vereinbaren Sie einfach einen Beratungstermin oder sprechen Sie uns beim nächsten Besuch darauf an.