Kontakt
Zahnarzt Mönchengladbach, Dr. Bongartz
Praxis für Zahnheilkunde & Implantologie Dr. Hartmut Bongartz MSc MSc & Kollegen

Man kann nur das behandeln, was man sieht …

OP-Mikroskop & Lupenbrille

Technik

Die feinen Strukturen der Zähne und Zahnflächen sind mit bloßem Auge oft nicht ausreichend zu erkennen. Wir verwenden als Standard eine Lupenbrille, mit der wir Ihre Zähne vergrößert betrachten können.

Müssen kleine begrenzte Gebiete behandelt werden, z. B. die winzigen Wurzelkanäle bei einer Wurzelkanalbehandlung, kommt unser OP-Mikroskop zum Einsatz. Mit diesem haben wir einen nochmals stark vergrößerten Blick auf feine Details und eine perfekte Ausleuchtung des Behandlungsgebietes.

Die Vorteile:

  • Mit diesen Hilfsmitteln haben wir eine bessere Sicht und können präziser und gewebeschonender vorgehen. Das erhöht den Behandlungserfolg wesentlich.
  • Speziell bei der Wurzelkanalbehandlung ist das OP-Mikroskop für eine erfolgreiche Therapie mitentscheidend, da es nicht nur die Behandlung der verästelten Kanäle selbst erleichtert, sondern zunächst das Auffinden aller Wurzelkanäle ermöglicht.