Kontakt
Header IMG

Ultraschalltherapie

Mit einem speziellen Ultraschallgerät werden die sensiblen Zahnhälse und Zahnwurzeln bei der Parodontitisbehandlung deutlich schmerzärmer und effektiver von Bakterien und Ablagerungen gereinigt.

Ultraschalltherapie

Die Ultraschallwellen zerkleinern durch die Schwingungen die festhaftenden Beläge sowohl auf der sichtbaren Zahnkrone als auch in den Zahnfleischtaschen (der Bereich unter dem Zahnfleischsaum bzw. in den nicht sichtbaren Bereichen des Zahns) schonend. Die Beläge können so sehr schmerzarm abgelöst und entfernt werden.

Der Vorteil: Ultraschall ist effektiver und für Patienten meist angenehmer als die herkömmliche Reinigung der Zahnwurzeln mit Handinstrumenten.

Erfahren Sie mehr über Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten einer Parodontitis.